Dissertationspreis Rechtswissenschaften

Erster Dissertationspreis

Der erste Dissertationspreis des Freundeskreises der Juristischen Fakultät geht an Andy Ruzik

Der erste Dissertationspreis des Freundeskreises der Juristischen Fakultät geht an Andy Ruzik

Zum ersten Mal wurde am 5. Juni 2012 der mit 5000 € dotierte Dissertationspreis des Freundeskreises der Juristischen Fakultät vergeben, der von der Kanzlei Flöther & Wissing gesponsert wird. „Gekürt“ wurde die von Prof. Dr. Rolf Sethe betreute Arbeit von Dr. Andy Ruzik, inzwischen Richter am Landgericht Aachen, zum Thema „Finanzmarktintegration durch Insolvenzrechtsharmonisierung: der europäische Rechtsrahmen für Abwicklungssysteme, Finanzsicherheiten und internationale Ban-keninsolvenzen und seine Umsetzung in das deutsche Recht“.

In seiner Laudatio betonte Prof. Dr. Matthias Lehmann, dass mit der Arbeit wissen-schaftliches Neuland betreten wurde. Andy Ruzik stelle den Zusammenhang zwischen der Ausgestaltung des Insolvenzrechts und der Stabilität der Finanzmärkte, der heute zu allgemeinem Bewusstsein gelangt ist, als einer der ersten klar heraus. Als Anschauungsobjekt widme er sich drei Richtlinien der damaligen Europäischen Gemeinschaft – heutigen Europäischen Union. Prof. Dr. Lehmann zufolge untersuche er diese mit wissenschaftlichem Tiefgang, bediene sich dabei aber einer einfach verständlichen Sprache, die geeignet sei, dem Leser die technisch anmutende Materie und ihre praktische Bedeutung näherzubringen.

Umrahmt wurde die Festveranstaltung im Hallischen Saal der Martin-Luther-Universität durch einen Festvortrag von Prof. Dr. Heiner Lück, der unter der Überschrift „Lege artis ! Vom Sinn guten wissenschaftlichen Arbeitens“ aus seiner Erfahrung als Ombudsman der Universität für die Selbstkontrolle der Wissenschaft die Regeln guten wissenschaftlichen Arbeitens erläuterte und in einen wissenschaftshistorischen sowie gegenwartsbezogenen Kontext stellte. Er erinnerte daran, dass die einzuhaltenden Regeln eigentlich ganz klar und eindeutig seien: Wer die Ergebnisse anderer nutzt, muss minutiös deren Herkunft und Urheberschaft angeben. Das ist ein ehernes Postulat, das jede(r), der in die Gemeinschaft der wissenschaftlich arbeitenden Autorinnen und Autoren eintritt, umzusetzen habe. Die ganz überwiegend große Anzahl der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler tut das auch – und zwar bewusst und mit Freude am eigenen Beitrag zum Wachsen des Erkenntnisgebäudes in ihrem jeweiligen Fach. Im Konfliktfall seien künstliche Verkomplizierungen, wie etwa die Gegenüberstellung von „nur handwerklichen Ungenauigkeiten“ und inhaltlichen Aussagen, zumeist ganz überflüssig.

Zum Seitenanfang



Mathematik, Statistik

Gerhard-Fürst-Preis

  • Organisation: Statistisches Bundesamt
  • Studienrichtung: Mathematik, Statistik
  • Art der Arbeit: Dissertationen, Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Diplom, Magister)
  • Thema: Theoretische Themen mit engem Bezug zum Aufgabenspektrum der amtlichen Statistik; empirische Fragestellungen unter intensiver Nutzung von Daten der amtlichen Statistik; theoretische Statistik; Wirtschafts- und Sozialstatistik; wirtschaftswissenschaftliche oder sozialwissenschaftliche Abhandlungen.
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Master- und Bachelor-Arbeiten: 2.500 Euro; Dissertationen: 5.000 Euro; Die Arbeit kann ausschließlich vom betreuenden Wissenschaftler/Wissenschaftlerin für die Prämierung vorgeschlagen werden.
  • Website:Gerhartd-Fürst-Preis

Messtechnik-Preis

  • Organisation: Arbeitskreis der Hochschullehrer für Messtechnik AHMT e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: insbesondere Dissertationen
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung / Sonstiges: Urkunde plus Geld; Der Arbeitskreis vergibt jährlich den Messtechnikpreis an junge Wissenschaftler für Arbeiten, die einen wesentlichen Beitrag zur Fortentwicklung der Messtechnik leisten.
  • Website:Arbeitskreis der Hochschullehrer für Messtechnik e.V.

BWL, VWL, Unternehmensgründung

EMAC/Sheth Foundation Doctoral Dissertation Competition

  • Organisation: European Marketing Academy (EMAC) and Sheth Foundation
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: Marketing
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 1. Platz: 7.000 Euro, 2. Platz 3.000 Euro, 3. Platz: 1.000 Euro
  • Website:EMAC – European Marketing Academy

DZ Bank Karrierepreis

  • Organisation: DZ Bank
  • Studienrichtung: Wirtschaftswissenschaften, Finance
  • Art der Arbeit: Abschlussarbeit (Bachelor, Master)
  • Thema: Banking and Finance
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Bachelor-Arbeit: 1. Platz: 4.500 Euro, 2. Platz: 3.000 Euro, 3. Platz: 1.500 Euro, Master-Arbeit: 1. Platz: 7.500 Euro, 2. Platz: 5.000 Euro, 3. Platz: 3.500 Euro
  • Website:karrierepreis.de

Preis für wissenschaftliche Arbeiten

  • Organisation: Stiftung Industrieforschung
  • Studienrichtung: technische und betriebswirtschaftliche Studiengänge
  • Art der Arbeit: Dissertation, Habilitation, Fachartikel in wissenschaftlichen Fachjournalen, Buchkapitel in Büchern mit wissenschaftlichem Zielpublikum, ähnliches. Bachelor- und Master-Artbeiten können nicht eingereicht werden.
  • Thema: betriebsnahe Problemstellungen; enge Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: insgesamt 15.000 Euro; Die Prämierung wird in der Regel auf drei Arbeiten aufgeteilt.
  • Website:Preis für wissenschaftliche Arbeiten

Hochschulpreis des Deutschen Aktieninstituts

  • Organisation: Deutsches Aktieninstitut
  • Studienrichtung: wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge
  • Art der Arbeit: Dissertation, Habilitation
  • Thema: Themenbereich "Aktie und Kapitalmarkt"
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Der Preis ist mit insgesamt 20.000 Euro dotiert. Werden keine oder nicht genügend preiswürdige Arbeiten eingereicht, so vergibt das Deutsche Aktieninstitut keinen Preis oder nur einen Teil der ausgesetzten Dotation. Bei mehreren preiswürdigen Arbeiten kann der Preis geteilt werden.
  • Website:'Hochschulpreis des Deutschen Aktieninstituts e.V.

Master-Thesis Award von oikos St. Gallen

  • Organisation: oikos St. Gallen
  • Studienrichtung: Wirtschaftswissenschaften, Finanzwesen, Jura, Management, International Affairs
  • Art der Arbeit: Master-Thesis
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Nachhaltigkeit
  • Dotierung/ Sonstiges: Veröffentlichung auf der oikos-Homepage mit Kurzbiographie, 3.000 Schweizer Franken; Bewerber müssen Studenten der Universität St. Gallen sein (auch vor kurzem graduierte).
  • Website:oikos Sustainability Thesis Award

Process Mining Thesis Award

  • Organisation: Celonis SE
  • Studienrichtung: BWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik
  • Art der Arbeit: Bachelor- und Masterarbeit, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Geschäftsprozessverbesserung, Process Mining
  • Dotierung/Sonstiges: 1. Platz: 1.000 Euro Preisgeld; Die drei besten Arbeiten erhalten einen Gutschein für ein Celonis Data Scientist Training in München (Wert 2.500 Euro), Reisekostenzuschlag für die Anreise zum Training (bis zu 500 Euro), ein Process-Mining-Thesis-Award-Zertifikat, ein Treffen mit Celonis-Experten, bei dem du deine Arbeit vorstellst, schnelleres Bewerbungsverfahren für Internships und Vollzeitstellen bei Celonis SE
  • Website:celonis.com

Ingenieurwissenschaften

Preise für hervorragende Hochschulabschlüsse oder Promotionen von Studentinnen der Ingenieurwissenschaften

  • Organisation: Bayerisches Staatsministerium für Kultus, Wissenschaft und Kunst
  • Studienrichtung: Ingenieurwissenschaften
  • Art der Arbeit: Hochschulabschlüsse und Promotion
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Jährlich fünf Preise à 2.000 Euro pro Arbeit; Preis nur für Frauen; Voraussetzung: Hochschulabschluss/Promotion wurde an einer bayerischen Hochschule absolviert; Die Preise werden auf Vorschlag der bayerischen Hochschulen verliehen. Vorschlagsberechtigt sind der Universität Bayern e.V. mit einem Vorschlag für zwei Preise sowie der Hochschule Bayern e.V. mit einem Vorschlag für drei Preise.
  • Website:www.km.bayern.de

Physik

Gaede-Preis der Deutschen Vakuum-Gesellschaft

  • Organisation: Deutsche Vakuum Gesellschaft DVG e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation, Habilitation, veröffentlichte Beiträge in wissenschaftlichen Zeitschriften mit Peer-Review-Verfahren
  • Thema: Grundlagenforschung, Anwendung und Verfahrenstechnik auf den von der DVG betreuten Gebieten Vakuumphysik und -technologie, Dünne Schichten, Oberflächenphysik, Materialien und Verfahren der Festkörperelektronik, Nanostrukturwissenschaften und -technik ausgezeichnet werden.
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Urkunde, Modell der ersten Molekularluftpumpe von Prof. Wolfgang Gaede, Preisgeld von 10.000 Euro.
  • Website:Gaede-Preis der Deutschen Vakuum-Gesellschaft

Gustav-Hertz-Preis

  • Organisation: Deutsche Physikalische Gesellschaft DPG
  • Studienrichtung: Physik
  • Art der Arbeit: Dissertationen; Habilitationen
  • Thema: experimentelle und theoretische Physik
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 7.500 Euro; Urkunde mit Verleihungstext
  • Website:www. dpg-physik.de/preise

Wolfgang-Paul-Studienpreise

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Massenspektrometrie DGMS
  • Studienrichtung: Alle Fachrichtungen, in denen Massenspektrometrie als Methode von Bedeutung ist
  • Art der Arbeit: Masterarbeit, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Massenspektrometrie
  • Dotierung/ Sonstiges: Masterarbeit (2.500 Euro); Dissertation (5.000 Euro); Absolventen einer deutschen Universität oder Fachhochschule
  • Website:Wolfgang-Paul-Studienpreise

Biologie, Chemie

Oscar-Brefeld-Preis

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Mykologie DGfM e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Arbeiten junger Wissenschaftler (unter 35) oder hervorragende Dissertationen
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro; Vorschläge können von promovierten mykologen der DGfM an den Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Mykologie gerichtet werden; Verleihung alle zwei Jahre
  • Website:Förderpreise der DGfM

Camillo-Schneider-Preis

  • Organisation: Deutsche Dendrologische Gesellschaft DDG e.V.
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: Dissertationen, Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten sowie andere vergleichbare Schriften, die sich schwerpunktmäßig mit Themen zur Gehölzkunde beschäftigen
  • Thema: hervorragende wissenschaftliche Arbeiten zur Gehölzkunde
  • Schwerpunkte: Dendrologie
  • Dotierung/ Sonstiges: 2.500 Euro plus Urkunde
  • Website:Camillo-Schneider-Preis

Adalbert-Ricken-Preis (Förderpreis für Nachwuchsmykologen)

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Mykologie DGfM e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro, Preis für Freizeit-Mykologen
  • Website:Förderpreise der DGfM

Förderpreis auf dem Gebiet der Angewandten Elektrochemie

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung:--
  • Art der Arbeit: Promotion oder wissenschaftliche Veröffentlichung
  • Thema: --
  • Schwerpunkte: Elektrochemie
  • Dotierung/ Sonstiges: Urkunde, 1.000 Euro; Die Arbeit soll in den letzten drei Jahren entstanden und der Preisträger nicht älter als 30 Jahre sein.
  • Website:Förderpreis auf dem Gebiet der Angewandten Elektrochemie

Fachgruppenpreis der Fachgruppe Analytische Chemie

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung: --
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Analytische Chemie
  • Dotierung/ Sonstiges: Verleihung alle zwei Jahre; Gesamtnote Diplomexamen 1,5 oder besser; Studienzeit bis Abschluss Diplomarbeit höchstens 12 Semester; Promotionsnote sehr gut (magna cum laude) oder besser
  • Website:Fachgruppenpreis der Fachgruppe Analytische Chemie

Orchem-Preis für Nachwuchswissenschaftler

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema:
  • Schwerpunkte: Organische Chemie
  • Dotierung/ Sonstiges: 5.000 Euro, wird alle zwei Jahre verliehen
  • Website:Orchem-Preis für Nachwuchswissenschaftler

Promotionspreis der Fachgruppe Nuklearchemie

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung: --
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: --
  • Schwerpunkte: Nuklearchemie
  • Dotierung/ Sonstiges: Urkunde und 500 Euro
  • Website:Preise der Fachgruppe Nuklearchemie

Förderpreis der Fachgruppe Umweltchemie und Ökotoxikologie

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Veröffentlichung (aus den zurückliegenden zwei Jahren, peer-review Journal)
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Umweltchemie und Ökotoxikologie
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.000 Euro und Urkunde
  • Website:Preise der Fachgruppe Umweltchemie und Ökotoxikologie

Promotionspreis auf dem Gebiet der Wasserchemie

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: Promotion
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Wasserchemie
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro; Bewertung der Dissertation mit sehr gut oder besser; Promotionsprüfung darf nicht länger als zwei Jahre zurück liegen
  • Website:Promotionspreis auf dem Gebiet der Wasserchemie

Annette-Barthelt-Preis für Meeresforschung

  • Organisation:Anette-Barthelt-Stiftung e.V.
  • Studienrichtung: Meeresforscher aller Disziplinen
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Arbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Meeresforschung
  • Dotierung/ Sonstiges: 6.000 Euro
  • Website:www.annette-barthelt-stiftung.de

DPZ-Förderpreis

  • Organisation: Deutsches Primatenzentrum Göttingen
  • Studienrichtung: Biologische und biomedizinische Fachrichtungen
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Forschung mit der über nicht-menschliche Primaten
  • Dotierung/ Sonstiges: Stipendium für 6-monatigen Forschungsaufenthalt an einem Institut nach Wahl des Preisträgers; 1.000 Euro in bar
  • Website:DPZ-Förderpreis

DECHEMA-Studentenpreise

  • Organisation: DECHEMA e.V.
  • Studienrichtung: Technische Chemie, Chemische Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen und Biotechnologie
  • Art der Arbeit: Masterarbeit an Universität oder Technischer Hochschule
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Zweijährige kostenlose DECHEMA- Mitgliedschaft und die Einladung zu zwei im Inland oder europäischen Ausland von der DECHEMA ausgerichteten Tagungen innerhalb von zwei Jahren bei Reisekostenübernahme durch die DECHEMA.
  • Website:DECHEMA-Studentenpreise

Bayer HealthCare Promotionspreis

  • Organisation: Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: Promotion
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Biochemie, Molekularbiologie
  • Dotierung/ Sonstiges: jährlich; 1.500 Euro
  • Website:Bayer HealthCare Promotionspreis

GMB-Masterpreis

  • Organisation: Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Masterarbeit
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Biochemie
  • Dotierung/ Sonstiges: 150 Euro Büchergutschein; einjährige beitragsfreie Mitgliedschaft in der GBM
  • Website:GMB-Masterpreis

GMB-Promotionspreis

  • Organisation: Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Biochemie, Molekularbiologie
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro; Auschreibung alle zwei Jahre
  • Website:GMB-Promotionspreis

Starck-Promotionspreis für Festkörperchemie und Materialforschung

Gerhard-Billek-Preis

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung: Lebensmittelchemie
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Lebensmittelchemie
  • Dotierung/ Sonstiges: 2.000 Euro
  • Website:Gerhard-Billek-Preis

Klaus-Grohe-Preis für medizinische Chemie

  • Organisation: Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh e.V.
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema: medizinische Chemie, Wirkstoffforschung
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Für Doktoranden und Postdocs
  • Website:Klaus-Grohe-Preis für medizinische Chemie

DECHEMA-Preis

  • Organisation: DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
  • Studienrichtung: --
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Arbeiten
  • Thema:
  • Schwerpunkte: Technische Chemie, die Verfahrenstechnik, die Biotechnologie und das Chemische Apparatewesen
  • Dotierung/ Sonstiges: Urkunde, 20.000 Euro, vergoldete Silbermedallie
  • Website:DECHEMA-Preis

Preis der Max-Buchner-Forschungsstiftung für Technische Chemie an Fachhochschulen

  • Organisation: DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
  • Studienrichtung: Chemietechnik, Biotechnologie
  • Art der Arbeit: Diplom-, Bachelor- und Masterarbeit
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 500 Euro, auch für Studenten von Gesamthochschulen
  • Website:Preis der Max-Buchner-Forschungsstiftung

Förderpreis Biodiversität

  • Organisation: Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: Master- und Diplomarbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Biodiversitätsforschung
  • Dotierung/ Sonstiges: Ausschreibung alle zwei Jahre; 1.000 Euro
  • Website:Förderpreis Biodiversität

Ernährungswissenschaften

Oecotrophica-Preis

  • Organisation: BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)
  • Studienrichtung:Oecotrophologie, Haushalts-, Ernährungs- und/oder Lebensmittelwissenschaften oder fachverwandtes Studium
  • Art der Arbeit: Masterarbeit, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Ernährungsverhaltens- / Konsumforschung, Humanernährung
  • Dotierung/ Sonstiges: Urkunde; Masterarbeit 750 Euro; Dissertation 1.750 Euro; jährlich je zwei Masterarbeiten und zwei Dissertationen;
  • Website:Oecotrophica-Preis

Medizin

INSTAND e.V. Promotionspreis

  • Organisation: INSTAND – Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Qualitätssicherung in der Laboratoriumsmedizin
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro; für Ärzte und Naturwissenschaftler aus dem In- und Ausland; Ausschreibung alle zwei Jahre
  • Website:INSTAND e. V. Auszeichnungen

Langener Wissenschaftspreis

  • Organisation: Verein zur Förderung des Langener Wissenschaftspreises e.V.
  • Studienrichtung: Medizin
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Arbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Infektiologie in der Human- und Veterinärmedizin (zum Beispiel Virologie, Bakteriologie, Immunologie), biomedizinischen Präventions- und Therapiestrategien, Hämatologie, Allergologie, Gen- und Zelltherapie und des Tissue Engineering, Arzneimittelsicherheit und Pharmako-Epidemiologie und damit in Verbindung stehende technologische Verfahren
  • Dotierung/ Sonstiges: 15.000 Euro; Ausschreibung alle zwei Jahre; Einzel- und Gruppenbewerbungen
  • Website:Langener Wissenschaftspreis

Elisabeth-Gateff-Preis

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Genetik e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Genetik
  • Dotierung/ Sonstiges: 3.000 Euro; Muss zum überwiegenden Teil in Deutschland oder von einer deutschen Doktorandin beziehungsweise einem deutschen Doktoranden im Ausland angefertigt worden sein
  • Website:Elisabeth-Gateff-Preis

Hans-Hench-Preis für Klinische Immunologie

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Immunologie e.V.
  • Studienrichtung:Medizin
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Rheumatologie, Schwerpunkt Entzündungsforschung, Autoimmunität, Immundefizienz
  • Dotierung/ Sonstiges: 2.000 Euro
  • Website:Hans-Hench-Preis für Klinische Immunologie

Dr. Franz-Holeczke-Preis

  • Organisation: VMSÖ – Verband für medizinischen Strahlenschutz in Östereich e.V.
  • Studienrichtung: Medizin
  • Art der Arbeit: Dissertation, Diplomarbeit
  • Thema: medizinischer Strahlenschutz
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 2.500 Euro
  • Website:Dr. Franz-Holeczke-Preis

Umwelt: Wasserwirtschaft, Bergbau, Energie

Ernst-Kuntze-Preis

  • Organisation: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Arbeiten, Erfindungen
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Abwassertechnik, Gewässer- und Umweltschutz
  • Dotierung/ Sonstiges: 5.000 Euro
  • Website:Preise der DWA

Karl-Imhoff-Preis

  • Organisation: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall DWA e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Forschungsarbeiten; Dissertationen; Prüfungsarbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Arbeitsgebiete der Vereinigung
  • Dotierung/ Sonstiges: 10.000 Euro; zusätzlich können Beolobigungen ausgesprochen werden; Verleihung im 3-jährigen Rhythmus
  • Website:Preise der DWA

Förderpreis der Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt

  • Organisation: Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt
  • Studienrichtung:--
  • Art der Arbeit: Monographien, in jeder Form schriftlich publizierte Arbeiten, Habilitations- und Dissertationsschriften sowie Master-, Bachelor-, Diplom-, Studien- und Semesterarbeiten, Arbeiten aus der Praxis
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: umweltverträgliche und wirtschaftliche Rohstoffversorgung, Material- und Energieeffizienz, Schutz natürlicher Ressourcen und Rohstoffvorsorge, Gestaltung, Renaturierung vom Bergbau betroffener Gebiete unter besonderer Berücksichtigung der Artenvielfalt, Regionalplanung
  • Dotierung/ Sonstiges: Vergabe von bis zu drei Preisen, die mit bis zu insgesamt 10.000 EUR dotiert sein können; Sonderpreise können gegebenenfalls verliehen werden
  • Website:Förderpreis der Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt

Willy-Hager-Preis

  • Organisation: DECHEMA - Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
  • Studienrichtung: Verfahrenstechnik
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema: Verfahrenstechnik der (industriellen) Wasser- oder Abwasseraufbereitung
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 6.000 Euro; auch Gemeinschaftsarbeiten
  • Website:Willy-Hager-Preis

Oswald-Schulze-Preis

  • Organisation: Oswald-Schulze-Stiftung
  • Studienrichtung: Ingenieurwesen, Abwassertechnik
  • Art der Arbeit: Diplom
  • Thema:
  • Schwerpunkte: praxisorientierte Forschung zur Abwasser- und Schlammbehandlung
  • Dotierung/ Sonstiges: 2.500 Euro, Fördermittel für Forschungsvorhaben. Tagungen/Sympsien, Sachbeihilfen, Reisekostenzuschüsse
  • Kontakt Gesellschaft zur Förderung der Siedlungswasserwirtschaft an der RWTH Aachen e.V.

c/o Oswald-Schulze-Stiftung, Dr. rer. nat. Michael Krumm, Templergraben 55, 52056 Aachen, Tel.: 0241/8027203, Fax: 0241/8022285

Dr. Tyczka-Energiepreis

  • Organisation: Tyczka Energie Stiftung
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: Bachelor- und Masterarbeit, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Praxisnahe oder umgesetzte Energieeinsparkonzepte; Innovative Anwendungen technischer Gase
  • Dotierung/ Sonstiges: Insgesamt 5.000 Euro, augeteilt auf die beiden Kategorien "Energie" und "Industriegase" nach Ermessen der Jury
  • Website:Dr.-Tyczka-Energiepreis

Geographie, Geowissenschaften

Bernd-Rendel-Preis für Geowissenschaften

  • Organisation: DFG - Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Studienrichtung: Geowissenschaften
  • Art der Arbeit: Diplomarbeit, Masterarbeit, laufende Dissertation, sonstige Arbeiten
  • Thema: --
  • Schwerpunkte:--
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro; (Noch) nicht promovierte Nachwuchswissenschaftler;
  • Website:Bernd-Rendel-Preis

VGDH Dissertationspreise

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Geographie DGfG
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema: Humangeographie und physische Geographie
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.500 Euro
  • Website:Geographiepreise und Wettbewerbe

Informationstechnik, Informatik

GI-Dissertationspreis

  • Organisation: Gesellschaft für Informatik e.V. (GI); Schweizer Informatik Gesellschaft (SI); Österreichische Computergesellschaft (OCG); German Chapter of the ACM
  • Studienrichtung: Informatik
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: Arbeiten, die Fortschritte für die Informatik bedeuten; Arbeiten aus den Anwendungen in anderen Disziplinen; Arbeiten, die Wechselwirkungen zwischen Informatik und Gesellschaft untersuchen
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 5.000 Euro
  • Website:GI-Dissertationspreis

GMDS-Förderpreis 2009

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Abschlussarbeit
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Medizinische Informatik, Medizinische Biometrie und Epidemiologie sowie Medizinische Dokumentation
  • Dotierung/ Sonstiges: 500 Euro
  • Website:GMDS – Preise und Ehrungen

Nachwuchsförderpreis der GIL

  • Organisation: Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft GIL e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Bachelor, Master, Diplom, Dissertation, Habilitation, Forschungsarbeiten, wissenschaftliche Abhandlungen
  • Thema: Anwendung digitaler Informationstechnologien in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges:
  • Website:GIL e.V.

Univention Absolventenpreis

  • Organisation: Univention GmbH
  • Studienrichtung: egal
  • Art der Arbeit: Bachelor, Master, Diplom
  • Thema: Arbeiten, die den Einsatz von Open Source Software weiterentwickeln, für professionelle Anwender attraktiver machen oder ganz neue Ansätze eröffnen
  • Schwerpunkte: Open Source
  • Dotierung/ Sonstiges: 3 500 Euro (1. Platz: 2.000 Euro, 2. Platz: 1.000 Euro, 3. Platz: 500 Euro)
  • Website:Univention Absolventenpreis

Medien

Goldmedia-Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft

  • Organisation: Goldmedia
  • Studienrichtung: egal
  • Art der Arbeit: BA, Master, Diplom, Magister, Staatsexa-men, Dissertation, MBA
  • Thema: Thematischer Bezug zu aktuellen medienökonomischen Fragestellungen ist Voraussetzung, genaues Thema ist offen
  • Dotierung/ Sonstiges: insgesamt 1.500 Euro
  • Website:Goldmedia-Preis für Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft

Allgemeine Wissenschaftspreise

KlarText! – Klaus Tschira Preis für verständliche Wissenschaft

  • Organisation: Klaus Tschira Stiftung gGmbH
  • Studienrichtung: Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Neurowissenschaften und Physik
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: prämiert Texte in deutscher Sprache, deren Ertrag eine Dissertation für ein breites Publikum verständlich aufbereitet und in einen größeren Zusammenhang stellt
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Die besten Artikel werden mit je 5.000 Euro ausgezeichnet und in einer Sonderbeilage der ZEIT veröffentlicht. Jeder Bewerber kann am zweitägigen Workshop Wissenschaftskommunikation teilnehmen.
  • Website:Klaus Tschira Preis für verständliche Wissenschaft

Deutscher Studienpreis

  • Organisation: Körber-Stiftung
  • Studienrichtung: alle wissenschaftlichen Disziplinen
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: In jeder der Fächergruppen – Sozialwissenschaften, Natur- und Technikwissenschaften, Geistes- und Kulturwissenschaften – werden je ein Spitzenpreis à 25.000 Euro und zwei zweite Preise à 5.000 Euro verliehen.
  • Website:Deutscher Studienpreis

Promotionspreis der Leibniz-Gemeinschaft

  • Organisation: Leibniz-Gemeinschaft
  • Studienrichtung: 2 Kategorien: "Geistes- und Sozialwissenschaften" und "Natur- und Technikwissenschaften"
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 3.000 Euro; Die Dissertation ist überwiegend an einem Leibniz-Institut entstanden.
  • Website:Promotionspreis der Leibniz-Gemeinschaft

The National Postdoctoral Award Program for Advancing Women in Science

  • Organisation: American Committee for the Weizmann Institute of Science
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: ---
  • Website:Women in Science

Dieter-Rampacher-Preis

  • Organisation: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
  • Studienrichtung:---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: Vergabe an die jüngsten Doktoranden der MPG (i.d.R. 25-27 Jahre)
  • Website:Dieter-Rampacher-Preis

Hugo-Geiger-Preis

  • Organisation: Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung FHG e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Diplom, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 1. Platz: 5.000 Euro, 2. Platz: 3.000 Euro, 3. Platz: 2.000 Euro
  • Website:Hugo-Geiger-Preis

Preis der Dr. Feldbausch-Stiftung

  • Organisation: Dr. Feldbausch-Siftung
  • Studienrichtung: Kunst, Kultur
  • Art der Arbeit: Abschlussarbeit
  • Thema: --
  • Schwerpunkte: --
  • Dotierung/ Sonstiges: 5.000 Euro
  • Website: keine Angabe

Auszeichnungen mit regionalem Bezug

Gebhard-Koch-Promotionspreis für Zellbiochemie und Neurobiologie

  • Organisation: Freundes- und Förderkreis des UKE e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Promotion
  • Thema: Zellbiochemie, Neurobiologie
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: ---
  • Website:Promotionspreis

UGO - Gerhard-Wachsmann-Preis

  • Organisation: Universitäts-Gesellschaft Oldenburg UGO e.V.
  • Studienrichtung: alle
  • Art der Arbeit: Diplom, Dissertation, Habilitation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/ Sonstiges: 2.000 Euro
  • Website:Gerhard-Wachsmann-Preis

Exoten

Jürgen Saße-Förderpreis

  • Organisation: Gesellschaft für Kanada-Studien e.V
  • Studienrichtung: alle Fachrichtungen
  • Art der Arbeit: Magister-, Diplom-, Staatsexamens-, Master- oder Doktorarbeit
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte:„First Nations“ Kanadas – Inuit oder Indianer
  • Dotierung/ Sonstiges: 1.000 Euro
  • Website:Jürgen Saße-Förderpreis

Prix d’Excellence du Gouvernement du Québec

  • Organisation: Gesellschaft für Kanada-Studien e.V und Association internationale des études québécoises (AIÉQ)
  • Studienrichtung: Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Art der Arbeit: Magister-, Diplom-, Staatsexamens-, Master- oder Doktorarbeit
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Québec-Studien
  • Dotierung/ Sonstiges: 3.000 CA-Dollar
  • Website:Prix d’Excellence du Gouvernement du Québec

BVL – Thesis-Award

  • Organisation: Bundesvereinigung Logistik (BVL)
  • Studienrichtung: Logistik
  • Art der Arbeit: Bachelor-, Master- sowie Diplomarbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Logistik
  • Dotierung/ Sonstiges: Urkunde, Freikarte für den 34. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin (mit Thesis Conference und Fototermin) ACHTUNG: Der nominierende Professor muss Mitglied der BVL oder der BVL-Österreich sein.
  • Website:BVL – Thesis-Award

Examenspreis der Gimmler Logistik Stiftung gGmbH

  • Organisation: Gimmler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Studienrichtung: Logistik, Recht
  • Art der Arbeit: Abschlussarbeit
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Schnittstellenbereich Logistik und Recht
  • Dotierung/ Sonstiges: Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert. Außerdem wird die prämierte Arbeit im Rahmen der Gimmler Schriftenreihe LOGiSCIENCE© veröffentlicht.
  • Website:Examenspreis der Gimmler Logistik Stiftung gGmbH

eResult Usability-Contest

  • Organisation: eResult GmbH
  • Studienrichtung: alle
  • Art der Arbeit: Bachelor-, Master- oder Diplom-, Magisterarbeiten, Arbeiten aus Forschungsprojekten, Studienarbeiten, Designkonzepte
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Usability-Forschung
  • Dotierung/ Sonstiges: 1. Preis 1.500 Euro, 2. Preis 600 Euro und 3. Preis 400 Euro
  • Website:eResult Usability-Contest

Preise von Wissenschaftsgesellschaften

Weblinks

0 thoughts on “Dissertationspreis Rechtswissenschaften

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *